Aktuelle Informationen für den Umgang mit dem Corona-Virus in Hamburg finden Sie hier.
Organigramm
Organigramm BÜRGER-HELFEN-BÜRGERN e.V. Hamburg
Wir unterstützen
Prima im Tide TV
Sponsoren für Hamburg TIDE TV im Job-Cafè Billstedt

Das „Hamburger Wochenblatt“ berichtet über die Arbeit von Bürger-helfen-Bürgern e.V. Hamburg. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild:

Hamburger Wochenblatt berichtet über die Arbeit von Bürger-helfen-Bürgern e.V. Hamburg. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild.

BÜRGER–HELFEN–BÜRGERN e.V. HAMBURG vermittelt:

TIERPATENSCHAFTEN

Menschen, die in den vergangenen Wochen aus der Ukraine nach Deutschland geflohen sind, mussten vieles aufgeben: die gewohnte Umgebung, das Zuhause, Kleidung und Möbel. Ein wenig Häuslichkeit und Vertrautheit konnten einige Geflüchtete aus der Ukraine allerdings mit nach Deutschland nehmen: ihre Haustiere. Das Problem ist, dass die Haltung von Haustieren in Unterkünften für Geflüchtete verboten ist. In Zusammenarbeit mit den geflüchteten Menschen ist die Idee der Tierpatenschaften entstanden. Menschen, die ukrainisch, russisch oder polnisch sprechen und über genügend Wohnraum verfügen, können Patenschaften für die Haustiere der ukrainischen Flüchtlinge übernehmen. Diese Sprachkenntnisse sind eine wichtige Voraussetzung, um eine vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Haustieren und ihren Paten sowie zwischen den Geflüchteten und den Paten herzustellen. Diese Patenschaften sind befristet und enden sobald die geflüchteten Menschen die Notunterkunft verlassen können.

Unsere Hotline allgemein: 040 411 88 6 90

  • täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr –

СПОНСОРСТВО ЖИВОТНЫХ

Людям, бежавшим из Украины в Германию в последние недели, пришлось отказаться от многих вещей: привычного окружения, своих домов, одежды и мебели. Однако некоторые беженцы из Украины смогли взять с собой в Германию немного домашнего уюта и привычной обстановки: своих домашних животных. Проблема в том, что содержание домашних животных в помещениях для беженцев запрещено. В сотрудничестве с беженцами родилась идея спонсорства животных. Люди, говорящие на украинском, русском или польском языках и имеющие достаточную жилплощадь, могут приютить домашних животных украинских беженцев. Эти языковые навыки являются важной предпосылкой для установления доверительного общения между питомцами и их усыновителями, а также между беженцами и усыновителями. Эта спонсорская помощь ограничена по времени и заканчивается, как только беженцы смогут покинуть приют для беженцев.

Unsere Hotline für russisch Sprechende: 040 411 88 6 69

  • montags bis freitags von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr –

Sie möchten uns bei der Vermittlung der Tiere unterstützen? Mit einem Klick auf das folgende Bild können Sie unseren Handzettel downloaden und ausdrucken:

Mit einem Klick auf das Bild können Sie unseren Handzettel downloaden und ausdrucken.

Menschen stärken Menschen Hamburg

Engagement-Kampagne Hamburg: Mit Dir geht mehr!

Michael Westhagemann
Empfehlungsschreiben des Senators Michael Westhagemann

Um das vollständige Empfehlungsschreiben des Senators Michael Westhagemann zu lesen, klicken Sie bitte auf das Bild.
Mitmachen
Veranstaltungen der FreiwilligenBörseHamburg - Sei dabei!
Unsere Aufgabe
Menschen stärken Menschen, gefördert vom Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Wir sagen DANKE!
Team FreiwilligenBörseHamburg bedankt sich bei seinen Unterstützern
Engagementwoche
Veranstaltungen der FreiwilligenBörseHamburg in der Woche des Engagements
Beitragsarchiv
Unsere Standorte
Die Standorte der FreiwilligenBörseHamburg
Flyer & Rollup
Flyer FreiwilligenBörseHamburg Werden Sie Einzelhelfer in Hamburg

Rollup der FreiwilligenBörseHamburg